Filter
Neu
Tichys Einblick 06/2023 - digital
Titel: Der grüne Clan - Eine 15-Prozent-Truppe dirigiert das Land fast nach Belieben. Ihre Politiker boxen destruktive Pläne durch und überstehen Affären meist schadlos. Die Grünen agieren als machtvoller Politkonzern mit vielen persönlichen VerstrickungenPolitik:  Was ist aus den Medien geworden? - Der Münchner Journalistik-Professor Michael Meyen kritisierte die Einseitigkeit der Corona-Berichterstattung in Deutschland. Die Zukunft der Leitmedien sieht er pessimistisch Wirtschaft: Milchmädchenrechnung - Statt mit günstigem Gas und Öl sollen wir künftig mit grünem Strom heizen. Der Kanzler nennt das Wirtschaftswunder. Doch teure Ersatzlösungen schaffen keinen neuen Wohlstand Kultur: Doppel-Wumms - Matthias Matussek über die Neuauflage der Pater-Brown-Geschichten –1272 Seiten in einem Buch – von Gilbert K. Chesterton, dem Freigeist, Frechdachs und Liebling der Konservativen Als Abonnent der Digitalausgabe können Sie Ihre im Abonnnement enthaltenen Ausgaben auch in der lesefreundlichen App "Tichys Einblick Magazin" (verfügbar im Appstore und Google Playstore) lesen.

8,99 €*
Neu
Tichys Einblick 06/2023 - print
Titel: Der grüne Clan - Eine 15-Prozent-Truppe dirigiert das Land fast nach Belieben. Ihre Politiker boxen destruktive Pläne durch und überstehen Affären meist schadlos. Die Grünen agieren als machtvoller Politkonzern mit vielen persönlichen VerstrickungenPolitik: Was ist aus den Medien geworden? - Der Münchner Journalistik-Professor Michael Meyen kritisierte die Einseitigkeit der Corona-Berichterstattung in Deutschland. Die Zukunft der Leitmedien sieht er pessimistischWirtschaft: Milchmädchenrechnung - Statt mit günstigem Gas und Öl sollen wir künftig mit grünem Strom heizen. Der Kanzler nennt das Wirtschaftswunder. Doch teure Ersatzlösungen schaffen keinen neuen WohlstandKultur: Doppel-Wumms - Matthias Matussek über die Neuauflage der Pater-Brown-Geschichten –1272 Seiten in einem Buch – von Gilbert K. Chesterton, dem Freigeist, Frechdachs und Liebling der Konservativen

9,80 €*
Tichys Einblick 05/2023 - print
Titel: Sozialismus in Grün - Die Grünen und Roten planen mit ihrem Sanierungszwang einen Frontalangriff auf das Immobilieneigentum und basteln an einem bisher beispiellosen staatlichen Wirtschaftssektor. Das heißt im Klartext Sozialismus – diesmal ist er grün gefärbtPolitik: Forschung im Graubereich - Roland Wiesendanger, Professor für Experimentelle Physik, fordert, dass nach SARS-CoV-2 hochrisikoreiche biotechnologische Experimente besser überwacht werden müssenWirtschaft: Droht ein blaues Wunder? Deutschlands Wiederaufstieg nach dem Krieg wird als Wirtschaftswunder bezeichnet. Olaf Scholz verspricht ein neues deutsches Wirtschaftswunder – dabei droht eher Armut für alleKultur: Bilderstürmer und ihre Förderer - Die Reaktionen von Museumsleitungen auf Angriffe von Klimaextremisten auf Gemälde zeigen deutlich: Europas Museen sind nicht nur Opfer, sondern auch opportunistische Sympathisanten

9,80 €*
Tichys Einblick 05/2023 - digital
Titel: Sozialismus in Grün - Die Grünen und Roten planen mit ihrem Sanierungszwang einen Frontalangriff auf das Immobilieneigentum und basteln an einem bisher beispiellosen staatlichen Wirtschaftssektor. Das heißt im Klartext Sozialismus – diesmal ist er grün gefärbtPolitik:  Forschung im Graubereich - Roland Wiesendanger, Professor für Experimentelle Physik, fordert, dass nach SARS-CoV-2 hochrisikoreiche biotechnologische Experimente besser überwacht werden müssen Wirtschaft: Droht ein blaues Wunder? Deutschlands Wiederaufstieg nach dem Krieg wird als Wirtschaftswunder bezeichnet. Olaf Scholz verspricht ein neues deutsches Wirtschaftswunder – dabei droht eher Armut für alle Kultur: Bilderstürmer und ihre Förderer - Die Reaktionen von Museumsleitungen auf Angriffe von Klimaextremisten auf Gemälde zeigen deutlich: Europas Museen sind nicht nur Opfer, sondern auch opportunistische Sympathisanten Als Abonnent der Digitalausgabe können Sie Ihre im Abonnnement enthaltenen Ausgaben auch in der lesefreundlichen App "Tichys Einblick Magazin" (verfügbar im Appstore und Google Playstore) lesen.

8,99 €*
Tichys Einblick 04/2023 - digital
Titel: Der Staat, dein Feind? Die Regierenden betätigen sich als strenge Erzieher oder gleich-gültige Wurstler. Immer neue Gesetze richten sich gegen -Steuerzahler, Immobilienbesitzer, Pendler. Wenn Politiker sich sorgen, dann vor allem um sich selbst und ihre KlientelPolitik:  Die „Lumpen-Pazifisten“ - Sahra Wagenknecht lässt ihre Gegner rotsehen: Ihr mit Alice -Schwarzer verfasstes Friedensmanifest löst rhetorische Wutanfälle aus. Wer in Deutschland nicht der Regierung applaudiert, lebt gefährlich Wirtschaft: Das Ende der Energiewende - Die vor einigen Wochen erfolgte Zündung einer Fusionsreaktion mit Nettoenergiegewinn ist ein technischer Durchbruch. Sie macht die unsinnige deutsche Energiewende obsolet Kultur: Bedrohte Pinguine - Der Frack gilt bis heute als König der Herrengarderobe. Viele Orchestermusiker tragen ihn nach wie vor mit Stolz, während sich Dirigenten vom „Pinguinlook“ verabschieden Als Abonnent der Digitalausgabe können Sie Ihre im Abonnnement enthaltenen Ausgaben auch in der lesefreundlichen App "Tichys Einblick Magazin" (verfügbar im Appstore und Google Playstore) lesen.

8,99 €*
Tichys Einblick 04/2023 - print
Titel: Der Staat, dein Feind? Die Regierenden betätigen sich als strenge Erzieher oder gleich-gültige Wurstler. Immer neue Gesetze richten sich gegen -Steuerzahler, Immobilienbesitzer, Pendler. Wenn Politiker sich sorgen, dann vor allem um sich selbst und ihre KlientelPolitik: Die „Lumpen-Pazifisten“ - Sahra Wagenknecht lässt ihre Gegner rotsehen: Ihr mit Alice -Schwarzer verfasstes Friedensmanifest löst rhetorische Wutanfälle aus. Wer in Deutschland nicht der Regierung applaudiert, lebt gefährlichWirtschaft: Das Ende der Energiewende - Die vor einigen Wochen erfolgte Zündung einer Fusionsreaktion mit Nettoenergiegewinn ist ein technischer Durchbruch. Sie macht die unsinnige deutsche Energiewende obsoletKultur: Bedrohte Pinguine - Der Frack gilt bis heute als König der Herrengarderobe. Viele Orchestermusiker tragen ihn nach wie vor mit Stolz, während sich Dirigenten vom „Pinguinlook“ verabschieden

9,80 €*
Tichys Einblick 03/2023 - print
Titel: Schwamm drüber? Schulschließungen, die sich als unsinnig herausstellten. 3G-Regel beim Friseur und im Wirtshaus, Diffamierung von Kritikern. Heute will es keiner der Corona-Krieger vom politmedialen Komplex gewesen sein. Liebste Ausrede: Mit „dem Wissen von damals“ …Politik: Kein bisschen Frieden - Der Ukraine-Krieg geht ins zweite Jahr. Die EU und Europa sind gespalten, die USA machen in der NATO die Ansagen, und Putin spielt auf Zeit. Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán sieht im Gespräch mit Tichys Einblick eine „Afghanisierung der Ukraine“ heraufziehenWirtschaft: Das Ende des Wohlstands - Den Grünen aller Parteien ist es fast gelungen, die deutsche Automobilindustrie zu zerstören. Firmen verlagern die Produktion ins Ausland, Wohlstand geht unwiederbringlich verlorenKultur: Denkmäler? Brauchen wir nicht - In unserer „aufgeklärten“ Zeit reißt man keine Denkmäler ab – vielmehr wird „kontextualisiert“, oder man „interveniert“. Doch warum lässt man die alten Monumente nicht einfach in Ruhe?

9,80 €*
Tichys Einblick 03/2023 - digital
Titel: Schwamm drüber? Schulschließungen, die sich als unsinnig herausstellten. 3G-Regel beim Friseur und im Wirtshaus, Diffamierung von Kritikern. Heute will es keiner der Corona-Krieger vom politmedialen Komplex gewesen sein. Liebste Ausrede: Mit „dem Wissen von damals“ …Politik:  Kein bisschen Frieden - Der Ukraine-Krieg geht ins zweite Jahr. Die EU und Europa sind gespalten, die USA machen in der NATO die Ansagen, und Putin spielt auf Zeit. Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán sieht im Gespräch mit Tichys Einblick eine „Afghanisierung der Ukraine“ heraufziehen Wirtschaft: Das Ende des Wohlstands - Den Grünen aller Parteien ist es fast gelungen, die deutsche Automobilindustrie zu zerstören. Firmen verlagern die Produktion ins Ausland, Wohlstand geht unwiederbringlich verloren Kultur: Denkmäler? Brauchen wir nicht - In unserer „aufgeklärten“ Zeit reißt man keine Denkmäler ab – vielmehr wird „kontextualisiert“, oder man „interveniert“. Doch warum lässt man die alten Monumente nicht einfach in Ruhe? Als Abonnent der Digitalausgabe können Sie Ihre im Abonnnement enthaltenen Ausgaben auch in der lesefreundlichen App "Tichys Einblick Magazin" (verfügbar im Appstore und Google Playstore) lesen.

8,99 €*
Tichys Einblick 02/2023 - print
Titel: Schrumpfen ist das neue „Made in Germany“: Die Ampel hat abnehmenden Wohlstand verordnet. Die Politik definiert den Weg des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Niedergangs – im Namen von Gleichheit und Klima. Aber will das Volk verarmen?Politik: Sag bloß nicht Migrant! Schon Merkel wusste: „Multikulti ist gescheitert.“ Ihren Migrationskurs setzte sie allerdings fort. Und die Ampel verschlimmert die Lage noch. Das „moderne Einwanderungsland“ brenntWirtschaft: Höret die Worte! Thomas Mayer, Ex-Chefvolkswirt der Deutschen Bank, bringt es auf den Punkt: Die Inflation grassiert, der Euro weicht auf, italienische VerhältnisseKultur: Die große Transformation - 50 Jahre nach der Auflösung von Rudi Dutschkes SDS ist sein Konzept verwirklicht. Seine Anhänger haben die Institutionen besetzt. Das Bürgertum ist in Dornröschenschlaf gefallen

9,80 €*
Tichys Einblick 02/2023 - digital
Titel: Murks nach Plan - Schrumpfen ist das neue „Made in Germany“: Die Ampel hat abnehmenden Wohlstand verordnet. Die Politik definiert den Weg des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Niedergangs – im Namen von Gleichheit und Klima. Aber will das Volk verarmen?Politik:  Sag bloß nicht Migrant! Schon Merkel wusste: „Multikulti ist gescheitert.“ Ihren Migrationskurs setzte sie allerdings fort. Und die Ampel verschlimmert die Lage noch. Das „moderne Einwanderungsland“ brennt Wirtschaft: Höret die Worte! Thomas Mayer, Ex-Chefvolkswirt der Deutschen Bank, bringt es auf den Punkt: Die Inflation grassiert, der Euro weicht auf, italienische Verhältnisse Kultur: Die große Transformation - 50 Jahre nach der Auflösung von Rudi Dutschkes SDS ist sein Konzept verwirklicht. Seine Anhänger haben die Institutionen besetzt. Das Bürgertum ist in Dornröschenschlaf gefallen

8,99 €*
Tichys Einblick 01/2023 - print
Titel: Abstieg für Alle - Die Gesellschaft verarmt, der Staat blüht. Deutschland wird abgewickelt: Wirtschaftliche Eigenverantwortung, Mittelstand, Industrie, Wohlstand und Marktwirtschaft verschwinden zugunsten einer grünen Planwirtschaft. Das Ende von Erhards Wohlstand für AllePolitik: Wen sollen wir wählen? Die Ampel entsetzlich, die Union lasch, die AfD radikal? Ein Bündnis Deutschland will bürgerliche Wähler locken. Und auch die linke Sahra Wagenknecht erwägt eine Parteigründung.Wirtschaft: Wir müssen über Geld reden - Die Europäische Zentralbank will die Inflation mit Zinserhöhungen in den Griff bekommen. Die Subventionierung der Energiepreise hat einen gegenteiligen Effekt. Und nun, Hans-Werner Sinn?Kultur: Genuss mit Reue - Was wird aus der deutschen Haute Cuisine?

9,80 €*
Tichys Einblick 01/2023 - digital
Titel: Abstieg für Alle- Die Gesellschaft verarmt, der Staat blüht. Deutschland wird abgewickelt: Wirtschaftliche Eigenverantwortung, Mittelstand, Industrie, Wohlstand und Marktwirtschaft verschwinden zugunsten einergrünen Planwirtschaft. Das Ende von Erhards Wohlstand für Alle Politik: Wen sollen wir wählen? Die Ampel entsetzlich, die Union lasch, die AfD radikal? Ein Bündnis Deutschland will bürgerliche Wähler locken. Und auch die linke Sahra Wagenknecht erwägt eine Parteigründung Wirtschaft: Wir müssen über Geld reden... Die Europäische Zentralbank will die Inflation mit Zinserhöhungen in den Griff bekommen. Die Subventionierung der Energiepreise hat einen gegenteiligen Effekt. Und nun, Hans-Werner Sinn? Kultur: Genuss mit Reue: Was wird aus der deutschen Haute Cuisine?

8,99 €*
Tichys Einblick 12/2022
Titel: Die Schlafwandler - Deutschlands Führung ist drauf und dran, ein erfolgreiches Geschäftsmodell zu zerstören - und sucht nicht einmal nach einem neuen. Ohne Kernkraft, Kohle und Gas wird die Deindustrialisierung zur Realität. Das macht dem ehemaligen Kraftprotz niemand nach! Politik: Gesucht: Sieg ohne Besiegte! Die Sanktionen schaden auch dem Westen. Aber es ist die beste Möglichkeit, Russland entgegenzutreten, ohne einen Atomkrieg zu riskieren. Zudem braucht Russland Exit-Optionen. Wirtschaft: Wir brauchen den Wiedereinstieg... Warum er sich für die Kernkraft einsetzt, erklärt der Hochschullehrer und Speicherexperte André Theis im Gespräch mit Alexander Wendt Kultur: Vom Mut, sich nicht tätowieren zu lassen - Einst galten Tattoos als billiger Schmuck der Unterprivilegierten. Heute ist daraus ein gesellschaftlicher Megatrend geworden - mit möglicherweise gravierenden Folgen für die Volksgesundheit

9,80 €*
Tichys Einblick 12/2022 - Digital
Titel: Die Schlafwandler - Deutschlands Führung ist drauf und dran, ein erfolgreiches Geschäftsmodell zu zerstören - und sucht nicht einmal nach einem neuen. Ohne Kernkraft, Kohle und Gas wird die Deindustrialisierung zur Realität. Das macht dem ehemaligen Kraftprotz niemand nach! Politik: Gesucht: Sieg ohne Besiegte! Die Sanktionen schaden auch dem Westen. Aber es ist die beste Möglichkeit, Russland entgegenzutreten, ohne einen Atomkrieg zu riskieren. Zudem braucht Russland Exit-Optionen. Wirtschaft: Wir brauchen den Wiedereinstieg... Warum er sich für die Kernkraft einsetzt, erklärt der Hochschullehrer und Speicherexperte André Theis im Gespräch mit Alexander Wendt Kultur: Vom Mut, sich nicht tätowieren zu lassen - Einst galten Tattoos als billiger Schmuck der Unterprivilegierten. Heute ist daraus ein gesellschaftlicher Megatrend geworden - mit möglicherweise gravierenden Folgen für die Volksgesundheit

8,99 €*
Tichys Einblick 11/2022
Titel: Ein 10-Punkte-Plan für Deutschland! Rezession, Inflation, Energiemangel - daran könnte die Regierung auch wachsen, wäre sie nicht eine einzige Fehlbesetzung. Sie hätte sogar eine Mehrheit hinter sich. Nur: Die Koalition in Berlin verschärft noch die Not der Menschen Politik: Blick zurück im Zorn! Harald Martenstein, ehemals "Tagesspiegel", gehört zu den Verdammten, die aus ihren Stellungen getrieben wurden. Und er fragt sich: Wo sind all die Liberalen hin? Das Interview Wirtschaft: Wenn nichts mehr geht... Die Gefahr eines flächendeckenden , lang anhaltenden Stromausfalls war noch nie so groß wie heute. Die Regierenden sind plan- und hilflos. Es droht maximales Chaos. Kultur: Leuchtspur am Sternenhimmel - Die Wolken müssen jetzt ganz stark sein. Eine berühmte Hommage an Marylin Monroe wird neu aufgelegt: die Frau als sexuelle Beute, blond, üppig und mit einem Einstein-IQ von 168

9,80 €*
Tichys Einblick 11/2022 - Digital
Titel: Ein 10-Punkte-Plan für Deutschland! Rezession, Inflation, Energiemangel - daran könnte die Regierung auch wachsen, wäre sie nicht eine einzige Fehlbesetzung. Sie hätte sogar eine Mehrheit hinter sich. Nur: Die Koalition in Berlin verschärft noch die Not der Menschen Politik: Blick zurück im Zorn! Harald Martenstein, ehemals "Tagesspiegel", gehört zu den Verdammten, die aus ihren Stellungen getrieben wurden. Und er fragt sich: Wo sind all die Liberalen hin? Das Interview Wirtschaft: Wenn nichts mehr geht... Die Gefahr eines flächendeckenden, lang anhaltenden Stromausfalls war noch nie so groß wie heute. Die Regierenden sind plan- und hilflos. Es droht maximales Chaos. Kultur: Leuchtspur am Sternenhimmel - Die Wolken müssen jetzt ganz stark sein. Eine berühmte Hommage an Marilyn Monroe wird neue aufgelegt: die Frau als sexuelle Beute, blond, üppig und mit einem Einstein-IQ von 168

8,99 €*
Tichys Einblick 10/2022
Titel: Grün macht arm! Vor allem grüne Politiker rufen zu Verzicht auf: In Rezession und Energiekrise müssten alle zurückstecken. Große Ausnahme: Der Staat und steuergeldfinanzierte Cliquen fordern von den Bürgern immer mehr Geld. Doch egal wie - es reicht nie Politik: Toughe Schwester! Weil die "Brüder Italiens" nicht an der Draghi-Regierung beteiligt waren, könnte Parteichefin Giorgia Meloni die neue Ministerpräsidentin werden und die EU aufmischen Wirtschaft: Der RBB-Skandal hat systemische Gründe - Nur noch ein knappes Drittel der Bevölkerung vertraut dem Ampel-Sendern ARD und ZDF. Die Jungen wenden sich ab Kultur: Die mit den Krähen krächzen - Der Wirbel um die "Winnetou"-Bücher zeigt, wie Marketingabteilungen heute oft funktionieren

9,80 €*
Tichys Einblick 10/2022 - Digital
Titel: Grün macht arm! Vor allem grüne Politiker rufen zu Verzicht auf: In Rezession und Energiekrise müssten alle zurückstecken. Große Ausnahme: Der Staat und steuergeldfinanzierte Cliquen fordern von den Bürgern immer mehr Geld. Doch egal wie - es reicht nie Politik: Toughe Schwester! Weil die "Brüder Italiens" nicht an der Draghi-Regierung beteiligt waren, könnte Parteichefin Giorgia Meloni die neue Ministerpräsidentin werden und die EU aufmischen Wirtschaft: Der RBB-Skandal hat systemische Gründe - Nur noch ein knappes Drittel der Bevölkerung vertraut dem Ampel-Sendern ARD und ZDF. Die Jungen wenden sich ab Kultur: Die mit den Krähen krächzen - Der Wirbel um die "Winnetou"-Bücher zeigt, wie Marketingabteilungen heute oft funktionieren

8,99 €*
Tichys Einblick 09/2022
Titel: Stoppt die Grünen jetzt! Energieknappheit, Industrie-Niedergang, verschlissene Infrastruktur. Nach den Merkel-Jahren sieht es so aus, als würden die Grünen nun endgültig das Licht ausmachen. Scholz müsste führen … Scholz führt. Nicht. Und auch Lindner ist keine Hilfe Politik: Russland, Rassismus, Migration - Es wurde langsam Zeit, dass mal jemand mit Viktor Orbán redet, der ihn nicht für den Teufel persönlich hält. Kommen Sie mit zum Burgberg Buda. Jedes Fass wird aufgemacht Wirtschaft: Wetterbusiness - Das Wetter spielt verrückt – wenn man den Meteorologen glaubt. Die aber brauchen Übertreibungen leider fürs Geschäft. Bericht über eine boomende Branche und ihre Hysteriker Kultur: Die Vernunft und ihre Feinde - Thilo Sarrazin beschäftigt die zentrale Frage der Gegenwart: Wie kommt es zu dieser unfassbaren Ansammlung von Dummheit im weltpolitischen Betrieb? Holger Douglas hat ihn besucht

9,80 €*
Tichys Einblick 09/2022 - Digital
Titel: Stoppt die Grünen jetzt! Energieknappheit, Industrie-Niedergang, verschlissene Infrastruktur. Nach den Merkel-Jahren sieht es so aus, als würden die Grünen nun endgültig das Licht ausmachen. Scholz müsste führen … Scholz führt. Nicht. Und auch Lindner ist keine Hilfe Politik: Russland, Rassismus, Migration - Es wurde langsam Zeit, dass mal jemand mit Viktor Orbán redet, der ihn nicht für den Teufel persönlich hält. Kommen Sie mit zum Burgberg Buda. Jedes Fass wird aufgemacht Wirtschaft: Wetterbusiness - Das Wetter spielt verrückt – wenn man den Meteorologen glaubt. Die aber brauchen Übertreibungen leider fürs Geschäft. Bericht über eine boomende Branche und ihre Hysteriker Kultur: Die Vernunft und ihre Feinde - Thilo Sarrazin beschäftigt die zentrale Frage der Gegenwart: Wie kommt es zu dieser unfassbaren Ansammlung von Dummheit im weltpolitischen Betrieb? Holger Douglas hat ihn besucht

8,99 €*
Tichys Einblick 08/2022
Titel: Avanti, dilettanti! Seit 200 Tagen ist die Regierung nun im Amt, und wir müssen feststellen: Sie kann es nicht. Stattdessen gefährden insbesondere die Grünen mit ihren wirren Wunschvorstellungen unser aller Zukunft. Der Ukraine-Krieg ist eine gern genutzte Ausrede Politik: Die Glaubensfrage - Wie hältst du’s mit Putin, sprich! Arnold Vaatz erklärt nostalgische und renitente Ossis. Boris Kálnoky denkt, es gibt wichtigere Fragen. Wenn zwei sich streiten, lernt der Leser Wirtschaft: Claus Sauter - Der Verbio-Vorstandsvorsitzende wundert sich im Gespräch mit Thilo Boss, warum synthetische Kraftstoffe beim Klima keine Rolle spielen Kultur: Kunst für Bußprediger - Der aktuelle Stand der bildenden Kunst? Antikolonialistisch, antikapitalistisch und rassistisch gegen alles, was weiß erscheint. Braucht kein Mensch, meint Wolfgang Herles

9,80 €*
Tichys Einblick 08/2022 - Digital
Titel: Avanti, dilettanti! Seit 200 Tagen ist die Regierung nun im Amt, und wir müssen feststellen: Sie kann es nicht. Stattdessen gefährden insbesondere die Grünen mit ihren wirren Wunschvorstellungen unser aller Zukunft. Der Ukraine-Krieg ist eine gern genutzte Ausrede Politik: Die Glaubensfrage - Wie hältst du’s mit Putin, sprich! Arnold Vaatz erklärt nostalgische und renitente Ossis. Boris Kálnoky denkt, es gibt wichtigere Fragen. Wenn zwei sich streiten, lernt der Leser Wirtschaft: Claus Sauter - Der Verbio-Vorstandsvorsitzende wundert sich im Gespräch mit Thilo Boss, warum synthetische Kraftstoffe beim Klima keine Rolle spielen Kultur: Kunst für Bußprediger - Der aktuelle Stand der bildenden Kunst? Antikolonialistisch, antikapitalistisch und rassistisch gegen alles, was weiß erscheint. Braucht kein Mensch, meint Wolfgang Herles

8,99 €*
Tichys Einblick 07/2022
Titel: Trau, schau, wem! In Berlin wurden Wahlen manipuliert, und alle Werthaltigkeitsversprechenzum Euro sind nur noch Makulatur. Neuwahlen? Revision der Geldpolitik? Fehlanzeige. Kein Wunder, dass das Vertrauen bröckelt; immer mehr Bürger gehen nicht mehr zur WahlPolitik: Schnitt ins eigene Fleisch - Was nicht funktioniert, so offensichtlich die Regel der G-7-Länder, wird umso heftiger betrieben. Die Sanktionen gegen Russland werden von Monat zu Monat verstärkt – der Schuss geht auch nach hinten losWirtschaft: Neue Weltwirtschaftsordnung: Deutschland war großer Profiteur der Globalisierung.Heutzutage wird mit Handel wieder Politik gemacht. Ist das deutsche Geschäftsmodell am Ende?Kultur: Bestsellerautor, scharf observiert - Jeder Satz von Uwe Tellkamp wird abgeklopft, jeder Kontakt beäugt, jeder Text auf Skandaltauglichkeit überprüft. Wie er damit umgeht? Das Interview zum Erscheinen seines neuen Romans

9,80 €*
Tichys Einblick 07/2022 - Digital
Titel: Trau, schau, wem! In Berlin wurden Wahlen manipuliert, und alle Werthaltigkeitsversprechenzum Euro sind nur noch Makulatur. Neuwahlen? Revision der Geldpolitik? Fehlanzeige. Kein Wunder, dass das Vertrauen bröckelt; immer mehr Bürger gehen nicht mehr zur WahlPolitik: Schnitt ins eigene Fleisch - Was nicht funktioniert, so offensichtlich die Regel der G-7-Länder, wird umso heftiger betrieben. Die Sanktionen gegen Russland werden von Monat zu Monat verstärkt – der Schuss geht auch nach hinten losWirtschaft: Neue Weltwirtschaftsordnung: Deutschland war großer Profiteur der Globalisierung.Heutzutage wird mit Handel wieder Politik gemacht. Ist das deutsche Geschäftsmodell am Ende?Kultur: Bestsellerautor, scharf observiert - Jeder Satz von Uwe Tellkamp wird abgeklopft, jeder Kontakt beäugt, jeder Text auf Skandaltauglichkeit überprüft. Wie er damit umgeht? Das Interview zum Erscheinen seines neuen Romans

8,99 €*